Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 15.09.2016
gespeichert: 8 (0)*
gedruckt: 149 (4)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 14.07.2009
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
1 Dose Bohnen, weiße, ca. 250 g
1 Dose Kidneybohnen, ca 250 g
1 Dose Kichererbsen, ca 250 g
1 Stange/n Sellerie
Zwiebel(n), rot
4 EL Balsamico Bianco, vegan
2 EL Olivenöl
2 TL Senf
2 TL Agavendicksaft oder Honig
2 EL Petersilie, gehackt
 n. B. Salz und Pfeffer, schwarzer
 n. B. Knoblauchpulver

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Bohnen und Kichererbsen abspülen und abtropfen lassen. Den Balsamico gut mit dem Senf und dem Agavendicksaft (alternativ Honig) verrühren, anschließend das Olivenöl unterrühren und alles mit Salz, Pfeffer und eventuell etwas Knoblauchpulver abschmecken. Die Zwiebel klein würfeln und zusammen mit der Petersilie zum Dressing geben.

Die Selleriestange von der Knolle abbrechen und die Enden ca. 3 cm abschneiden. Die Stängel gut waschen und anschließend an den äußeren runden Stellen die harten Grannen (Fäden) mit einem Sparschäler abschälen.

Die Stange klein schneiden und zusammen mit den Bohnen mit dem Dressing vermischen. Anschließend im Kühlschrank mindestens eine Stunde ziehen lassen.