Bewertung
(2) Ø3,75
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 06.09.2016
gespeichert: 17 (1)*
gedruckt: 276 (16)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 13.03.2011
12.218 Beiträge (ø4,16/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1/2 Tasse Risottoreis, Vollkorn, oder Vollkornreis
1/2 Tasse Wildreis, pur
2 1/2 Tasse/n Wasser, evtl. leicht gesalzen
1 kleine Zucchini
1/2  Paprikaschote(n), frisch
1 kleine Zwiebel(n)
1/2 Tasse Wasser
1/2 Glas Ajvar, scharf
  Salz und Pfeffer
  Chilipulver
3 EL Sesam

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 45 Min. Ruhezeit: ca. 5 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zutaten werden mit einer Tasse mit 200 ml Inhalt abgemessen.

Den Reis mit dem Wasser 35 Minuten kochen lassen, dann 5 Minuten quellen lassen.

Die Zucchini waschen und würfeln. Die Zwiebel schälen und würfeln. Den Paprika waschen, halbieren, entkernen und würfeln.

Das Gemüse in Wasser separat 10 Minuten garen lassen und dann den Ajvar unterrühren. Wenn der Reis fertig ist, den dazugeben und abschmecken. Den Sesam dazugeben.

Das Gericht warm servieren.