Schneller Filettopf


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 08.09.2016



Zutaten

für
250 g Paprikaschote(n)
250 g Champignons
3 Lauchzwiebel(n)
600 g Schweinefilet(s)
2 EL Öl
250 g Sahne
⅛ Liter Brühe
40 g Kräuterbutter
1 ½ TL Kräutermischung, z. B. Gefro Kräuterwürze
Salz und Pfeffer
evtl. Saucenbinder

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 50 Minuten
Die Paprika waschen und in Streifen schneiden. Die Champignons putzen, evtl. waschen und in Scheiben schneiden. Die Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Das Fleisch trocken tupfen, in dicke Stücke schneiden und würzen.

Das Öl in einer tiefen Pfanne oder in einem Bräter erhitzen. Das Fleisch darin kräftig von allen Seiten braten. Das Fleisch aus der Pfanne nehmen und an die Seite stellen. Die Pilze und die Lauchzwiebeln im Bratfett braten, dabei mit Salz und Pfeffer würzen. Die Paprikastreifen, die Sahne und die Brühe zugeben. Das Gemüse bei mittlerer Hitze 10 Minuten köcheln lassen.

Die Kräuterbutter und die Kräuterwürze zugeben. Wer möchte, kann die Soße noch etwas andicken. Zum Schluss das Fleisch wieder reingeben und kurz warm werden lassen.

Dazu schmeckt Reis und ein knackiger Salat.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.