Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 05.09.2016
gespeichert: 3 (0)*
gedruckt: 102 (0)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 24.06.2015
8.755 Beiträge (ø6,56/Tag)

Zutaten

275 g Blätterteig, gekühlt
500 g Pflaume(n)
2 EL Puderzucker
  Salz und Pfeffer
150 g Ziegenfrischkäse
100 g Crème fraîche
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Blätterteig auf dem Papier in einer flachen Auflaufform ausrollen und mit einer Gabel mehrmals einstechen. An den Rändern leicht hochziehen.

Die gewaschenen, entkernten und halbierten Pflaumen in dünne Scheiben schneiden und den Teig damit belegen. Puderzucker und je eine Prise Salz und Pfeffer drüberstreuen und im vorgeheizten Ofen bei 190 °C Ober- und Unterhitze 20 bis 25 Minuten backen.

Den Ziegenfrischkäse mit der Crème fraîche und etwas Pfeffer verrühren und vor dem Servieren esslöffelweise auf die noch warmen Tartestücke geben.