Kürbisspalten aus dem Backofen asiatisch gewürzt


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 07.09.2016



Zutaten

für
1 Butternusskürbis(se), ca. 600 - 800 g
2 EL Walnussöl oder Olivenöl
1 EL Currypulver
etwas Koriander
etwas Chili
etwas Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 50 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde
Den Kürbis halbieren und das Kerngehäuse entfernen. Nun den Stiel und Strunk entfernen. Der Butternut-Kürbis muss nicht geschält werden!

Den Kürbis nun in dünne Scheiben schneiden. Wenn diese ca. 1 - 2 mm dick geschnitten werden, werden diese im Ofen nachher auch recht knusprig.

Ansonsten werden die Scheiben weich und ebenfalls sehr schmackhaft.

Nun die Scheiben in eine verschließbare Schüssel geben und mit den restlichen Zutaten vermengen.
Die Schüssel verschließen und gut durchschütteln.

Nun alles auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und dieses bei 200 °C Umluft für 40 - 50 min in den Ofen geben. Bei der Hälfte der Zeit wenden. Herausnehmen wenn die gewünschte Bräune erreicht ist.

Sehr gut als Beilage zu Fleisch oder allein mit etwas Kräuterquark oder Joghurt.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.