Pitatasche mit Huhn


Rezept speichern  Speichern

schlanke und schnelle Küche

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 05.09.2016



Zutaten

für
2 Pita-Brot(e)
2 Salatblätter oder Rucola
1 Tomate(n)
½ Zwiebel(n)
1 Zehe/n Knoblauch
100 g Magerjoghurt
100 g Hühnerbrust
1 TL Olivenöl
n. B. Salz und Pfeffer
n. B. Cayennepfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Die Pitabrote nach Packungsanweisung im Backofen erwärmen. In der Zeit die Salatblätter klein schneiden, die Tomate halbieren und in Scheiben, die Zwiebel in feine Ringe schneiden.

Die Knoblauchzehe pressen, in den Magerjoghurt einrühren und diesen mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Hühnerbrust blättrig schneiden, mit Salz und Cayennepfeffer (je nach gewünschter Schärfe) würzen und in einer beschichteten Pfanne in Olivenöl braten.

Die Pitabrote vorsichtig einschneiden und leicht aufklappen. Hühnerbrust und Salat in die warmen Pita-Taschen füllen, mit dem Knoblauchjoghurt beträufeln und sofort servieren.

Hierzu passt ein leichter, frischer Weißwein.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.