Schupfnudelpfanne mit Apfel und Karotte


Rezept speichern  Speichern

einfach und vegetarisch, gelingt schnell

Durchschnittliche Bewertung: 3.8
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

5 Min. simpel 05.09.2016 250 kcal



Zutaten

für
500 g Schupfnudeln
2 Äpfel
2 Karotte(n)
1 Banane(n)
2 EL, gehäuft Zucker
½ Zitrone(n)
25 g Butter
200 ml Orangensaft
1 Dose Red Bull

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Äpfel und Karotten schälen. Äpfel in kleine Stückchen schneiden, die Karotten reiben. Die Banane schälen und mit einer Gabel zerdrücken. Die Zitrone quetschen, bis der Saft rauskommt.

Schupfnudeln in der Pfanne in Butter goldbraun braten und zur Seite stellen.

Die Hälfte des Red Bull in der Pfanne erhitzen, die Äpfel mit dem Zucker hinzugeben. Unter ständigem Rühren weich werden lassen. Die geriebenen Karotten mitsamt der Banane unterrühren. Unter Rühren mit dem Orangensaft und etwas Zitronensaft sowie dem restlichen Red Bull sämig einkochen.

Mit Zucker und Zitronensaft abschmecken, die Schupfnudeln untermischen und servieren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

DerVegetARIER

Zu meiner eigenen überraschung hat mich dieses Gericht stark beeindruckt. Der Energydrink (hab allerdings eine Billig-Marke genommen) gibt dem Ganzen eine besondere Note. Meinem Neffen hat es sehr gut geschmeckt, den Rest hat der Hund gekriegt. Meiner Frau war es ein Tick zu süß, das nächste Mal kommt etwas weniger Zucker rein. Deshalb ein Stern abzug. Trotzdem empfehlenswert!

28.10.2016 20:18
Antworten