Eier
einfach
gekocht
kalt
Ostern
Party
Schnell
Silvester
Snack
Studentenküche
Vegetarisch
Vorspeise
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Eier auf Senf-Dill-Sauce

vegetarisch, glutenfrei

Durchschnittliche Bewertung: 3.25
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 03.09.2016



Zutaten

für
2 Becher Schmand oder Crème fraîche
6 EL Dijonsenf oder einen anderen mittelscharfen Senf
1 Pck. Dill, TK oder frisch
n. B. Zitronensaft
Salz und Pfeffer
evtl. Sahne, etwas zum Verdünnen
8 Ei(er), hart gekocht
1 Kästchen Kresse

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Den Schmand bzw. die Crème fraîche mit dem Senf vermischen, den Dill zugeben und unterrühren. Wer eine coole giftgrüne Farbe mag, püriert alles im Mixer. Dann mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken. Wenn die Masse zu fest ist, etwas flüssige Schlagsahne zugeben, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.

Die Sauce auf eine schöne Platte mit hohem Rand oder z.B. in eine Porzellan-Tarteform geben. Die gekochten Eier halbieren und mit der flachen Seite nach oben auf die Sauce legen, sunny side up. Zum Schluss mit den abgeschnittenen Kresseblättchen bestreuen.

Kam bei meinem Mädels-Brunch und auf dem Oster-Buffet super an. Die Sauce passt auch gut zu Lachs oder einfach zu Pellkartoffeln.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

die_kleine_mimi

Habe das Rezept ausprobiert und es hat super geschmeckt :-)

05.09.2016 16:51
Antworten