Spinatsalat mit Speck und Kartoffelcroutons


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 02.09.2016



Zutaten

für
6 kleine Kartoffel(n)
150 g Spinat
12 Cherrytomate(n)
150 g Speckwürfel
400 g Mozzarella
5 EL Olivenöl
3 EL Aceto balsamico, weiß
2 TL Honig
1 TL Senf, mittelscharf
1 TL Senf, grob
1 TL Oregano
Salz und Pfeffer
n. B. Schnittlauch
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Die Kartoffeln schälen und in ganz kleine Würfel schneiden. Die Speckwürfel ca. fünf Minuten ohne Zugabe von Fett in einer beschichteten Pfanne kross braten. Danach zwei Esslöffel Olivenöl in die Pfanne geben und die Kartoffelwürfel etwa 12 Minuten knusprig braten. Mit Salz und Oregano würzen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Für das Dressing beide Senfsorten, Honig und jeweils drei Esslöffel Olivenöl und Balsamico glatt rühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Die Cherrytomaten halbieren, den Mozzarella würfeln und beides zum gewaschenen Spinat geben. Jetzt nur noch die Kartoffelcroutons dazugeben, mit den Dressing besprenkeln und servieren. Wer mag, kann noch Schnittlauch hinzugeben.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.