Blüten-Herztorte


Rezept speichern  Speichern

Muttertagstorte

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

45 Min. normal 04.09.2016



Zutaten

für

Für den Teig:

300 g Weizenmehl
2 TL Backpulver
160 g Zucker
2 Pck. Vanillinzucker
4 Ei(er), Größe M
8 EL Sonnenblumenöl
8 EL Milch
etwas Fett für die Form

Außerdem:

340 g Ananaskonfitüre
100 g Kuvertüre, weiße
200 Butter, weiche
1 Fondantdecke(n), weiße, à 450 g
etwas Zuckerschrift, weiße
einige Blüten (Dekorblüten), aus Esspapier

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 45 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Koch-/Backzeit ca. 34 Minuten Gesamtzeit ca. 2 Stunden 19 Minuten
150 g Mehl und 1 TL Backpulver in einer Rührschüssel mischen. 80 g Zucker, 1 Pck. Vanillinzucker, 2 Eier, 4 EL Sonnenblumenöl, 4 EL Milch hinzufügen und alles mit einem Handmixer kurz auf niedrigster, dann 2 Minuten auf höchster Stufe zu einem glatten Teig verarbeiten. Den Teig in eine gefettete Herzbackform von 20 cm geben, verstreichen und bei 160 Grad Umluft ca. 17 Minuten backen. Das ein 2. Mal wiederholen. Die zwei Herzen jeweils aus der Backform lösen und erkalten lassen.

Das 1. Herz auf eine Tortenplatte legen und mit Ananaskonfitüre bestreichen. Bei dem 2. Herz den Boden einmal waagerecht durchschneiden. Den oberen Boden auflegen, leicht andrücken und auch mit Ananaskonfitüre bestreichen. Den 3. Boden drauflegen und auch leicht andrücken.

Die weiße Kuvertüre in der Mikrowelle bei 600 Watt ca. 3 Minuten schmelzen. Die weiche Butter in einer Rührschüssel mit dem Handmixer geschmeidig rühren. Die Kuvertüre nach und nach unterrühren. Das Herz mit der Creme einstreichen und mind. 1 Stunde kalt stellen, so dass die Torte gut gekühlt ist.

Die weiße Fondantdecke über die Torte legen. Zuerst die Oberfläche von der Mitte nach außen glatt streichen, dann den Rand von oben nach unten andrücken. Den überstehenden Fondant abschneiden. Die Dekorblüten mit der weißen Zuckerschrift auf der Torte befestigen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.