Bewertung
(3) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 01.09.2016
gespeichert: 24 (1)*
gedruckt: 238 (6)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 26.08.2016
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

800 g Hühnerbrustfilet(s)
18  Maultaschen
600 g Sahne
300 g Schmelzkäse
1/2 Topf Basilikum
Cocktailtomaten
  Salz und Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Hühnerfilet waschen und trocken tupfen, in kleine Streifen schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen. In einer Pfanne das Fleisch mit Öl braten, bis es durch ist. Das gebratene Hühnerfilet warm halten und beiseite stellen. Die Maultaschen in kleine Streifen schneiden und in der Pfanne mit Öl braten. Die gebratenen Maultaschen ebenfalls warm beiseite stellen.

Das Basilikum und die Cocktailtomaten waschen, kleinschneiden und bereitstellen. Die Sahne in einem Topf aufkochen lassen und den Schmelzkäse unterrühren. Das Basilikum hinzugeben und anschließen mit Salz und Pfeffer würzen. Die Tomaten ebenfalls unterrühren. Die beiseite gestellten Maultaschen und Hühnerfilets unterrühren und das Gericht ca. 5 Minuten köcheln lassen, danach servieren.