Lachsröllchen mit Käsefüllung


Rezept speichern  Speichern

Bastoncini di salmone

Durchschnittliche Bewertung: 2
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 26.08.2016



Zutaten

für
6 Scheibe/n Räucherlachs
125 g Frischkäse (Ziegenfrischkäse, Caprino) oder Kuhfrischkäse
1 EL Meerrettich, gerieben
2 ½ Zitrone(n), Saft und Scheiben davon
1 m.-große Zwiebel(n)
1 Glas Kaviar
2 Ei(er), hart gekocht
1 TL Paprikapulver
4 EL süße Sahne
einige Salatblätter als Deko

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 30 Minuten
Den Caprino-Frischkäse mit Meerrettich, Zitronensaft, Paprikapulver und Sahne zu einer teigigen Masse vermischen. Die Frischkäsemischung gleichmäßig auf die Lachsscheiben verteilen und zu Rouladen zusammenrollen.

Ein hart gekochtes Ei in Scheiben schneiden und das andere vierteln. Die Zwiebel sehr fein hacken.

Die Salatblätter auf einem Teller auslegen und die Lachsrouladen gleichmäßig darauf anordnen. In die Zwischenräume die Eischeiben legen und mit der fein gehackten Zwiebel und dem Kaviar belegen. Die Zitronenscheiben dekorativ am Tellerrand anordnen. Das geviertelte Ei in der Mitte anordnen.

Die fertige Platte bis zum Servieren in den Kühlschrank stellen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung




Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Stephan-kocht-gerne

Das ist nicht der Saft von allen Zitronen gewesen. Die meisten wurden als Scheiben zur Dekoration verwendet.

17.04.2017 18:58
Antworten
jaziprivat

Saft von 2,5 Zitronen ist viel zu viel! Gut wäre ein Angabe von ml. Ich habe nur den Saft von 2 Zitronen genommen und schon das war viel zu viel. Schade um den super Lachs und den Ziegenkäse. Wir konnten es nicht essen. Die Idee ist gut. Ich werde es noch noch einmal ohne Zitrone testen. Sehr schade.

15.04.2017 21:35
Antworten