Saucen
gekocht
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Leichte Dillsoße mit Sekt

Kommentare
Durchschnittliche Bewertung: 4
bei 5 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 min. simpel 13.04.2005



Zutaten

für
200 ml Sekt, trocken
50 ml Sahne
1 Zwiebel(n)
1 Zehe/n Knoblauch
2 TL Dill, Spitzen
Salz
Pfeffer
Butter

Zubereitung

Zwiebel und Knoblauchzehe fein hacken bzw. pressen. In etwas Butter glasig dünsten, mit dem Sekt ablöschen. Zum Kochen bringen und die Flüssigkeit etwas einreduzieren. Anschließend Sahne und die Dillspitzen hinzugeben, mit Pfeffer und Salz abschmecken und nochmals kurz zum Kochen bringen.
Passt besonders gut zu gedünstetem Fisch.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung




Verfasser



Kommentare

harzer-bub

Hallo fnep!
Brauchte heute auf die schnelle noch ne Sosse für meinen Hecht!
Also ,diese Sosse ist nicht nur super schnell zubereitet,sondern auch noch super lecker!!!
Danke für die Rezeptidee,sie hat unseren leckeren Hecht noch aufgewertet!!!


Grüsse aus dem z.Zt. winterlichen Harz in die weite CK-Welt

21.02.2010 17:03
Antworten
Ich_versuchs_noch

Hallo,

vielen Dank für das leckere und super schnelle Rezept!
Gab´s gestern zu Seelachs und war richtig lecker. Auch meine Frau war begeistert. Wird´s auf jeden Fall öfter geben.

Nur die Säure durch den Sekt war uns ein wenig zu dominant, habe also noch eine kleine Prise Zucker hinzu gegeben und schon war´s perfekt.

Nochmal Danke fnep!

17.07.2010 00:11
Antworten
Mela666

Hallo fnep,

hab die Soße zu gebratenen Lachs und Reis serviert!! Einfach GENIAL!!!
Mit einem Spritzer Limette und einer Prise Zucker abgeschmeckt war die Soße perfekt.
Vielen Dank für Rezept! :-)

VG
Mela

12.02.2012 08:44
Antworten