Bewertung
(16) Ø4,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
16 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.08.2016
gespeichert: 170 (5)*
gedruckt: 2.671 (77)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 23.05.2016
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
  Für den Biskuitboden:
Ei(er), getrennt
120 g Zucker
50 ml Wasser, heißes
100 g Mehl
1 Pck. Backpulver
50 g Kakaopulver
1 Prise(n) Salz
  Für die Füllung: (Frischkäsecreme)
250 g Frischkäse
120 g Puderzucker
500 ml Schlagsahne
1 Pck. Gelatinepulver
  Für die Füllung: (Schokoschicht)
50 g Butter
1 EL Öl
50 ml Wasser
100 g Blockschokolade
  Für die Glasur:
50 g Butter
1 EL Kakaopulver
100 g Blockschokolade
  Für die Dekoration:
100 ml Schlagsahne
1/2 Pck. Sahnesteif
  Kinderschokolade (Pinguin)

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. Ruhezeit: ca. 4 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen. Das Eigelb mit Zucker und Wasser schaumig rühren. Dann Mehl, Kakaopulver und Backpulver dazu geben und verrühren, zuletzt den Eischnee unterheben. Den Teig auf 2 Springformen verteilen und nacheinander im vorgeheizten Backofen bei 175 °C jeweils ca. 10 - 12 Minuten backen. (Wenn man den gesamten Teig in eine Springform gibt, backt man 25 - 30 min. und schneidet den fertigen Biskuitboden dann waagerecht in zwei Böden). Auskühlen lassen.

Den Frischkäse mit Puderzucker cremig rühren, die eiskalte Schlagsahne dazu geben und so lange
rühren, bis sich eine festere Konsistenz gebildet hat, zuletzt die Gelatine dazu geben und untermengen.

Für die Schokoladenschicht die Butter mit Öl und Wasser aufkochen lassen, die Schokolade dazu geben und so lange rühren, bis die Schokolade komplett geschmolzen ist.

In einen Tortenring den ersten Biskuitboden geben, darauf die Hälfte der Creme streichen, dann die
Schokoladenschicht auftragen, darauf die restliche Creme geben und mit dem zweiten Biskuitboden abschließen. Die Torte für 3 - 4 Stunden kühl stellen.

Für die Glasur die Butter mit dem Kakaopulver im Topf schmelzen, die Schokolade dazugeben und ebenfalls schmelzen.

Die Torte aus der Form nehmen, die Schokolade auf die Torte geben und mit dem Löffel verstreichen, wobei Tropfspuren entstehen sollten.

Für die Dekoration 100 ml Sahne mit 1/2 Päckchen Sahnesteif steif schlagen, einige Tuffs auf die
Torte spritzen und mit Kinder Pinguin-Stückchen dekorieren.
Schokoladentorte mit Kinder Pinguin
Von: Any-Blum, Länge: 10:26 Minuten