Bewertung
(1) Ø2,67
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.08.2016
gespeichert: 7 (0)*
gedruckt: 142 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 13.03.2011
12.389 Beiträge (ø4,18/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
  Für den Sauerteig:
50 g Roggenanstellgut (Sauerteigansatz-Roggenvollkorn)
125 g Roggenvollkornmehl
125 g Wasser
  Für den Hauptteig:
150 g Weizenvollkornmehl
600 g Dinkelvollkornmehl
100 g Roggenvollkornmehl
100 g Cashewkerne, geröstet und gehackt
18 g Salz
20 g Hefe
500 ml Buttermilch

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 40 Min. Ruhezeit: ca. 12 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Am Vortag den Sauerteig führen, indem man alle Zutaten vermengt und zugedeckt über Nacht stehen lässt.

Zu den Cashewkernen kann man sagen, dass man diese wahrscheinlich selber in einer Pfanne ohne Fett rösten muss und danach hacken.

Am Backtag 250 g Sauerteig für den Hauptteig abnehmen und mit den restlichen Zutaten zu einem homogenen Teig verkneten, der max. leicht kleben soll, aber nicht trocken sein soll. Den Teig kurz ruhen lassen, dann formen und zugedeckt in einem Gärkörbchen ca. 2 Stunden gehen lassen.

Den Ofen auf 240 Grad vorheizen.

Das Brot stürzen und einschieben unter Schwaden. Nach 10 Minuten die Temperatur auf 200 Grad reduzieren und das Brot ca. 30 Minuten fertig backen. Fertig ist das Brot, wenn es die Klopf- oder Kerntemperaturprobe besteht.

Das Brot gelingt besonders gut auf dem Backstein, allerdings braucht ein Backstein min. 30 Minuten Aufwärmzeit (siehe Anleitung).