Proteinlasagne


Rezept speichern  Speichern

proteinreich, low-carb, Fitnessgericht

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

50 Min. normal 30.08.2016 587 kcal



Zutaten

für
120 g Lasagneplatte(n) (Dinkellasagneplatten)
400 g Hackfleisch, mageres
2 Zwiebel(n)
3 Knoblauchzehe(n)
100 g Fleischtomate(n)
200 g Tomatensugo (Kräutersugo), ohne Zuckerzusatz
50 g Mais
100 ml Milch, fettarme
50 g Frischkäse, 0,2 % Fett
200 g Harzer Käse
Oregano
Kümmel

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 50 Minuten Koch-/Backzeit ca. 40 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 30 Minuten
In einer Pfanne Zwiebeln und Knoblauch dünsten. Das Hackfleisch hinzugeben und scharf anbraten. Wenn das Hackfleisch gar ist, die Fleischtomaten und die Gewürze hinzugeben. Wer es scharf mag, würzt mit scharfem Paprikapulver und Chili. Wer es eher mild mag, der verwendet süßes Paprikapulver und Kräuter. Das Sugo unterrühren und den Mais hinzugeben.

Das Backrohr auf 200 Grad vorheizen. In einem Topf die Milch leicht zum Köcheln bringen. Den Harzer- sowie den Frischkäse hinzumengen, bis eine cremig-käsige Konsistenz entsteht. In einer Auflaufform abwechselnd Dinkellasagneblätter, Tomatenhackfleisch und Käsesauce verteilen. 30 Minuten im vorgeheizten Ofen überbacken.

Pro Portion hat die Lasagne nur 587 Kcal. Davon sind 56 Gramm Eiweiß und 40 Gramm Kohlenhydrate.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

coellabella

Die bekommt man eigentlich fast überall. Ich würde mal sagen in jedem größeren Supermarkt, auch zb bei Müller. Oder man bestellt sie online zB bei Amazon! LG

01.09.2016 15:44
Antworten
Graf3105

Woher bekommt man Dinkellasagneplatten? habe die leider noch nie irgendwo gesehen..

01.09.2016 13:53
Antworten