Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.04.2005
gespeichert: 117 (0)*
gedruckt: 1.168 (0)*
verschickt: 32 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 26.07.2004
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

350 g Fenchel - Knolle
350 g Salatgurke(n)
350 g Kartoffel(n)
100 g Putenbrust
1 Prise(n) Kümmel, gemahlen
4 EL Butter oder Keimöl
250 ml Wasser
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 151 kcal

Fenchel und Gurke waschen. Fenchel putzen und die Knolle klein schneiden. Zarte, grüne Blattspitzen ebenfalls mit verwenden. Die Gurke schälen, längst halbieren und die Kerne entfernen, den Rest würfeln. Kartoffeln waschen, schälen und ebenfalls würfeln. Die Putenbrust in dünne Streifen schneiden. Gemüse, Fleisch, Kartoffel und Kümmel in einem 250 ml Wasser aufkochen, dann bei schwacher Hitze 15 Minuten zugedeckt köcheln lassen. Den Eintopf pürieren, Butter untermischen. Portionsweise einfrieren.