Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 25.08.2016
gespeichert: 13 (0)*
gedruckt: 180 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 08.10.2009
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 große Karotte(n)
Apfel, süßer, fester
1 Prise(n) Zucker
1 Spritzer Zitronensaft
1 Prise(n) Kardamompulver

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Mohrrübe und Apfel schälen und grob reiben. Es sollte etwa gleich viel geriebene Möhre wie Apfel oder etwas mehr Möhre sein.

Sofort Zitronensaft hinzugeben, damit der Apfel nicht anläuft. Vermischen und mit Zucker und wenig Kardamom abschmecken. Wenn der Apfel süß genug ist, kann man den Zucker auch weglassen.

Das ist ein Beilagensalat für Pfannkuchen, Dampfnudeln, Kartoffelpuffer und Schweine- oder Putenschmorbraten in Trockenobstsauce.