Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 19.08.2016
gespeichert: 48 (1)*
gedruckt: 282 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 24.06.2015
8.754 Beiträge (ø6,56/Tag)

Zutaten

2 Scheibe/n Fischfilet(s) (Seelachs, Kabeljau oder Pangasius)
200 g Champignons, braun
1 kleine Zwiebel(n), gewürfelt
Knoblauchzehe(n), fein gehackt
1 Kugel Mozzarella, gewürfelt
200 g Crème fraîche oder Schmand
1 EL Limettensaft
  Salz und Pfeffer
  Thymian
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Fischfilets säubern, mit dem Limettensaft säuern, salzen und pfeffern. Die Filets nebeneinander in eine flache Auflaufform legen. Die Champignons putzen und in feine Würfel schneiden. Die Pilze zusammen mit den Zwiebeln, dem Knoblauch, Mozzarella und Schmand zu einer Creme verrühren. Die Mischung mit Salz, Pfeffer und Thymian kräftig abschmecken. Die Creme auf den Fischfilets verteilen. Die Schlemmerfilets im auf 180° vorgeheizten Backofen ca. 45 Minuten backen.

Wir mögen am liebsten Baguette oder Fladenbrot dazu.