Bewertung
(4) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 25.08.2016
gespeichert: 54 (0)*
gedruckt: 947 (15)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 18.03.2008
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
225 g Muschelnudeln
4 EL Olivenöl
1 EL Essig (am besten von Kühne SUROL 7 Kräuter Essig)
2 Dose/n Thunfisch in Öl
1 Zehe/n Knoblauch
1 Stange/n Porree
Zwiebel(n)
1 Dose Mais
50 g Bohnen, grüne
1 Glas Pilze
  Salz und Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 35 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Muschelnudeln al dente kochen und ausdampfen lassen.

In der Zwischenzeit Essig, Öl und das Öl von einer Thunfischdose in eine große Schüssel geben. Den Knoblauch ganz klein schneiden oder pressen und dazugeben. Das zerpflückte Thunfischfleisch, den in Ringe geschnittenen Porree, die dünn in Ringe geschnittenen und einmal halbierten Zwiebeln, Mais, Pilze und die ausgedampften Nudeln dazugeben. Die Bohnen kochen, abkühlen lassen und ebenfalls dazugeben.

Bei uns gibt es normalerweise nichts aus der Konserve aber zu diesem Nudelsalat schmecken die Pilze aus dem Glas eigenartigerweise besser als frische. Frische passen aber auch sehr gut.

Viel Freude beim Ausprobieren und guten Appetit!