Bewertung
(2) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 25.08.2016
gespeichert: 8 (0)*
gedruckt: 311 (4)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.08.2016
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
120 g Buchweizenmehl
60 g Speisestärke, z.B. Maisstärke
300 ml Pflanzenmilch (Pflanzendrink), z.B. Sojamilch
50 ml Mineralwasser
1 TL Backpulver
1 EL, gehäuft Apfelmus
1 Prise(n) Salz
 etwas Margarine zum Backen

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zuerst Mehl, Stärke, Backpulver und Salz miteinander vermischen. Danach Milch, Wasser und Apfelmus hinzugeben und alles miteinander gut verrühren. Wer süße Pfannkuchen machen möchte, kann einfach ein wenig Agavendicksaft oder Zucker in den Teig mischen. Sollte der Teig zu fest sein, noch ein wenig Milch dazugeben.

In einer Pfanne die Margarine erhitzen und eine große Kelle des Teiges hineingeben. Gegebenenfalls etwas verstreichen. Wenn er leicht an den Seiten abgeht, umdrehen. Ich selber schaffe das mit dem Hochwerfen leider nur manchmal. Der Pfannkuchen sollte auf beiden Seiten schön goldbraun werden. Vor jedem Pfannkuchen etwas Margarine in die Pfanne geben.

Ich esse die Pfannkuchen gerne mit Bananen und Apfelmus oder mit Ahornsirup.

Übrigens: Eine glutenfreie Mehlmischung aus dem Supermarkt eignet sich natürlich auch. Hierzu einfach 180 Gramm von der Mehlmischung statt des Getreides und der Stärke verwenden.