Gefüllte Aprikosen

Gefüllte Aprikosen

Rezept speichern  Speichern

Kayisi Tatlisi

Durchschnittliche Bewertung: 3
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 12.04.2005



Zutaten

für
400 g Aprikose(n), getrocknet
Sahne (Sprühsahne)
100 g Walnüsse, gehackt
1 Glas Zucker
3 Gläser Wasser
3 EL Zitronensaft
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Getrocknete Aprikosen dem Rand nach aufschneiden, bis eine Tasche entsteht. Wasser zum Kochen bringen und den Zucker hineingeben, den Zitronensaft hinzufügen und die Aprikosen darin 10 Minuten kochen. Anschließend herausnehmen und abkühlen lassen.
Jede Aprikose mit Sahne füllen und den Schlitz mit gehackten Walnüssen verschließen. Nach Belieben die Aprikosen mit evt. verbliebenen Walnüssen bestreuen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

tashi

Hallöle! Ich koche die Aprikosen nicht, sondern weiche sie über Nacht in heissem Wasser ein. Als Füllung nehme ich Kaymak statt Sprühsahne. Sonnige Grüsse tashi

05.03.2006 23:53
Antworten
momu17

Ich denke, daß hierzu auch wunderbar noch eine Kugel Vanilleeis passen würde, das ganze dann mit Eierlikör begossen..........lecker !!!

13.04.2005 10:14
Antworten