Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.08.2016
gespeichert: 5 (0)*
gedruckt: 280 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 06.08.2016
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

Butter, weiche
300 g Mehl
250 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
1 Prise(n) Salz
Ei(er)
2 TL Backpulver
5 EL Milch
2 EL Kakao
1 Tafel Vollmilchschokolade
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Ofen auf 180 Grad vorheizen.

Alle Zutaten (bis auf die Schokoladentafel) in einer großen Schüssel mit einem Rührgerät zu einem Teig mixen. Anschließend den Teig in die Förmchen geben, die Schokoladentafel in gleichgroße Stückchen hacken und je ein Stück in einen Muffin drücken, bis man es nicht mehr sieht. Nun bei 180 Grad auf mittlerer Schiene für ca. 20 - 30 Minuten backen (Stäbchenprobe!).

Tipp: Glasur (nur bei Bedarf)
Puderzucker mit etwas Leitungswasser in einem kleinen Schälchen zu einer cremigen Masse vermischen. Mit einem Pinsel auf die Muffins geben und bei Bedarf mit Smarties, Streuseln oder Schokoraspeln bestreuen.