Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 16.08.2016
gespeichert: 3 (0)*
gedruckt: 67 (0)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.09.2015
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
1 kg Tintenfisch(e), frisch oder TK
300 g Kartoffel(n)
3 EL Olivenöl
3 EL Gemüsebrühe
1 Schälchen Kresse

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 35 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 250 kcal

Den Tintenfisch in den Dampfkochtopf geben, mit ungesalzenem Wasser bedecken und nach Er­reichen des Drucks 20 Minuten garen.

In der Zwischenzeit die Kartoffeln schälen, in Würfel schneiden und in der Mikrowel­le oder in wenig Wasser garen.

Den gegarten Tintenfisch abkühlen lassen, ausnehmen und in Stücke schneiden (die Saugnäp­fe kann man wegschneiden, wenn man sie nicht mag). Die Kar­toffeln mit einer Prise Salz, Olivenöl und Gemüsebrühe im Mixer zu einer sämigen Sauce pürieren.

Den Tintenfisch auf der Kartoffel­sauce mit gehackter Kresse gar­niert anrichten.

Gefrorener Tintenfisch ist genauso gut wie frischer.