Kalbskotelett auf Salbei


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

80 Grad Methode

Durchschnittliche Bewertung: 3.83
 (4 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 23.08.2016



Zutaten

für
2 Kalbskotelett(s) à 300 g
1 EL Kokosöl
15 Salbeiblätter, frisch
n. B. Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 55 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 10 Minuten
Den Backofen mit einer Auflaufform auf 80 Grad vorheizen.

In einer Pfanne das Öl erhitzen und das Fleisch von beiden Seiten scharf anbraten und dann in die Auflaufform geben. Den Salbei im Bratfett kurz anbraten und zum Fleisch geben. Das Fleisch 45 Min. im Ofen ziehen lassen.

Vor dem Servieren mit Salz und Pfeffer würzen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Scarver100

Danke für das leckere und einfache Rezept. Ich hatte 3 wirklich dicke Kalbskotellets erstanden und war mir mit der Bratzeit nicht sicher. Bei 80 Grad im Ofen sind die Koteletts schön zart geworden und nicht trocken. Die Idee mit dem Salbei ist auch sehr lecker. Sogar mein Sohn, der Salbei sonst nicht mag, hat die gebratenen Blätter gegessen. Gibt es mit Sicherheit bei uns nochmal. Für dünnere Kalbskotellets ist diese Zubereitung vielleicht weniger geeignet. Oder die Zeit im Ofen ist entsprechend zu kürzen.

25.08.2020 16:07
Antworten
Klaumix

Hy BZW Danke für Lob und Sterne. Gute Idee mit der Sauce. MfG Klaumix

23.08.2018 17:28
Antworten
BZW

Hallo Klaumix, zuerst konnte ich mir gar nicht vorstellen das Kotelett so lange im Ofen zu lassen, aber es stimmt :-) Ich hatte sogar ein Stück was 505g schwer war und ich ließ es gute 60 Minuten drin. Aus dem Bratenjus machte ich eine Weißwein Salbei Soße von einem Rezept hier aus der DB und es gab Safranrisotto bei mir dazu. Wunderbar. LG

21.08.2018 02:54
Antworten