Knusprig gebratene Doradenfiletstücke auf Tomaten-Oliven-Salat


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Für das Tapasbuffet

Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 14.08.2016



Zutaten

für
350 g Tomate(n)
1 Zwiebel(n)
3 Zehe/n Knoblauch
100 g Oliven, schwarze, ohne Stein
4 Stiele Petersilie, glatte
5 EL Zitronensaft
6 EL Olivenöl
etwas Meersalz, grobes
etwas Pfeffer, bunt, aus der Mühle
3 Doradenfilet(s) mit Haut (à ca. 120 g)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Ruhezeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 6 Minuten Gesamtzeit ca. 31 Minuten
Die Tomaten abspülen, vierteln, entkernen und klein würfeln. Die Zwiebel und die Knoblauchzehen abziehen; die Zwiebel fein würfeln und die Knoblauchzehen hacken. Die Oliven ebenfalls hacken. Die Petersilie abbrausen, trocken schütteln und die Blätter auch hacken. Alles miteinander in einer Schale vermengen und den Zitronensaft sowie 4 EL Olivenöl unterrühren. Mit etwas Meersalz und einigen Umdrehungen buntem Pfeffer aus der Mühle abschmecken.

Die Doradenfilets abspülen, trocken tupfen, entgräten und jeweils in 6 Stücke schneiden. Die Hautseiten gut mit Salz einreiben und etwa 10 Minuten ziehen lassen. Anschließend mit Küchenkrepp abstreifen.

In einer Pfanne das restliche Olivenöl erhitzen und die Doradenfiletstücke darin portionsweise zuerst auf der Hautseite jeweils 2 Minuten knusprig braten, dann vorsichtig wenden und auf der Fleischseite etwa 1 Minute weiterbraten. Mit einigen Umdrehungen buntem Pfeffer aus der Mühle würzen.

Die Doradenfiletstücke auf dem Tomaten-Oliven-Salat anrichten.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

küchen_zauber

Also ich fand es auf meinem Teller besser als auf einem Tapasbuffet :-)) Sehr lecker! Foto ist schon unterwegs. LG

19.02.2018 20:04
Antworten