Alici all'agrodolce


Rezept speichern  Speichern

Sardellen süß-sauer, sizilianische Spezialität

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

5 Min. normal 10.08.2016



Zutaten

für
1 kg Sardellen, entgrätet
150 g Mehl
200 ml Essig
1 Zehe/n Knoblauch
25 g Zucker
1 Lorbeerblatt
Salz und Pfeffer
Öl zum Frittieren

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Die Fische salzen und pfeffern, im Mehl wälzen und im heißen Öl frittieren.

In einer kleinen Pfanne mit wenig Öl den Knoblauch und das Lorbeerblatt rösten, Essig und Zucker dazugeben und 1 oder 2 Minuten kochen. Ausschalten und auf den frittierten Fisch gießen. Abkühlen lassen, dann in den Kühlschrank stellen und einige Tage ziehen lassen.

Es ist ratsam, dieses Rezept einige Tage vorher zuzubereiten. Mit frischen Minzeblättern garniert servieren.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.