Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 18.08.2016
gespeichert: 8 (0)*
gedruckt: 145 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 07.12.2015
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
6 große Kartoffel(n)
250 g Linsen, rote
1 Becher Quark, Crème fraîche o.ä.
 etwas Salz
1 Bund Kräuter, wahlweise auch TK-Kräuter

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Kartoffeln kochen und zum Servieren halbieren. Die Linsen nach Packungsanleitung kochen, ich bereite diese meist in der Mikrowelle zu. Die Linsen dann leicht nach Geschmack würzen.

Zum Servieren die Linsen auf die Kartoffeln geben und den Quark mit den Kräutern vermischen. Den Kräuterquark dann nach Belieben auf die Linsen geben.

Das Gericht kann warm, aber auch kalt serviert werden. Falls doch noch eine Beilage erwünscht ist, eignet sich sehr gut Lachs oder auch Fleisch - ich serviere es gerne mit kross gebratenen Speckwürfeln.