Bewertung
(5) Ø3,71
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 09.08.2016
gespeichert: 158 (2)*
gedruckt: 1.551 (17)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 02.06.2015
44 Beiträge (ø0,03/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
300 g Johannisbeeren
100 g Schokolade, weiße
150 g Cornflakes, ungesüßt
50 g Haselnüsse, gehackt
200 g Sahne
2 Pck. Sahnesteif
60 g Zucker
300 g Frischkäse
4 EL Haselnusskrokant

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 3 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Johannisbeeren waschen und entrispen.

Die weiße Schokolade in einem Wasserbad schmelzen und anschließend mit den Cornflakes und den Haselnüssen vermengen. Die heiße Schoko-Cornflakes-Masse dann in einer mit Backpapier ausgelegten Tortenform auf Boden und Rand geben und mit einem Löffel bröselig zerdrücken.

Die Sahne mit Sahnesteif und Zucker steif schlagen. In einer extra Schüssel den Frischkäse glatt rühren. Den Frischkäse und die Johannisbeeren unter die Sahne heben. Auf den Schoko-Cornflakes-Boden geben und glatt streichen.

Die Torte für ca. 3 Stunden kalt stellen.

Vor dem Servieren die Torte mit Haselnusskrokant bestreuen.
Johannisbeerkuchen
Von: Natürlich Lecker, Länge: 6:42 Minuten