Zutaten

200 g Nudeln nach Wahl
Zucchini
1 kleine Zwiebel(n)
2 EL Kapern aus dem Glas
250 ml Tomaten, passierte
100 ml Gemüsebrühe
1 Schuss Sahne
1 EL Sojasauce
  Salz und Pfeffer
  Muskat
100 g Mozzarella
 etwas Petersilie, gehackt
1 EL Öl
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 310 kcal

Die Zucchini waschen, trocknen, in Scheiben schneiden und dann würfeln. Die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Den Mozzarella ebenfalls in kleine Würfel schneiden und beiseite stellen.

Das Öl in einer hohen Pfanne erhitzen und die Zucchiniwürfel und Zwiebeln darin ca. 4 Minuten anbraten. Mit den passierten Tomaten und der Gemüsebrühe auffüllen, mit Sojasoße und den Gewürzen gut abschmecken und zugedeckt ca. 10 Minuten bei geschlossenem Deckel auf mittlerer Temperatur köcheln lassen.

In der Zwischenzeit die Nudeln nach Packungsangabe kochen.

Nun die Kapern in die Soße geben, die Mozzarellawürfel und einen Schuss Sahne dazugeben und alles nochmals auf kleiner Temperatur 3 Minuten ziehen lassen. Zum Schluss die gehackte Petersilie unterrühren und zusammen mit den Nudeln servieren.