Bewertung
(5) Ø3,57
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 08.08.2016
gespeichert: 202 (2)*
gedruckt: 1.464 (16)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 19.11.2015
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
  Für die Füllung:
700 g Spinat, frischer
1/2 EL Salz
Zwiebel(n)
  Olivenöl
200 g Schafskäse
50 ml Schlagsahne
  Salz und Pfeffer
  Pul Biber (Blattpaprika)
  Für den Teig:
500 g Mehl
Ei(er)
1 Würfel Frischhefe
1 TL Salz
2 EL Öl
300 ml Wasser, lauwarm
  Zum Bestreichen:
50 g Butter

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Für die Füllung den Spinat 4 Mal gründlich waschen, klein schneiden und in eine große Schüssel geben. Ca. ½ EL Salz darüber streuen, mit Wasser auffüllen und den Spinat 10 Minuten drin lassen, damit der restliche Sand und die Erde zwischen den Blättern entfernt werden.

Die Zwiebel klein schneiden und in Olivenöl anbraten, den Spinat vorsichtig von oben aus der Schüssel nehmen, das Wasser ausdrücken und den Spinat zu den Zwiebeln geben. Wenn der Spinat zusammengefallen ist, kommen der Käse und die Schlagsahne dazu. Mit Salz, Pfeffer und Blattpaprika abschmecken, den Herd abschalten und die Füllung auskühlen lassen.

Für den Teig alle Zutaten in eine Schüssel geben, den Teig kneten und an einem warmen Ort ca. 30 Minuten gehen lassen.

Aus dem Teig Bällchen formen und diese oval ausrollen. Jeweils in die Mitte Füllung geben und beide Seiten nach oben drücken und zusammenschließen.

Die Pide auf dem Blech nochmal ca. 15 Minuten gehen lassen, dann bei 180 °C Ober-/Unterhitze ca. 30 Minuten backen.

Die noch warmen Pide mit Butter bestreichen.
Türkische Pide mit frischem Spinat und Schafskäse
Von: Meinerezepte, Länge: 5:27 Minuten