Gefüllte Champignons zum Grillen


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.33
 (10 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 16.08.2016



Zutaten

für
500 g Champignons, frische
2 Becher Frischkäse, Natur oder mit Kräutern
2 Zehe/n Knoblauch
Salz und Pfeffer
etwas Emmentaler, gerieben

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Champignons säubern oder schälen (je nach Belieben). Stiele vorsichtig rausdrehen, die Enden abschneiden und in kleine Stückchen schneiden.

Frischkäse in eine Schüssel geben und würzen. Zerkleinerte Stiele und Käse dazugeben. Knoblauch klein gehackt dazugeben.

Die Creme in die Champignons füllen. Die Champignons bei schwacher Hitze grillen, bis sie leicht gebräunt sind.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

finchen8888

Kann ich die Champignons auch schon einen Tag eher vorbereiten oder werden sie dann matschig?

23.12.2020 12:35
Antworten
Julinika

Sehr lecker. Die Füllung war allerdings viel zu viel. Beim nächsten Mal werde ich gleich noch ein paar Tomaten o. ä. mit der Masse füllen. Vielen Dank für das schöne Rezept.

21.05.2020 19:44
Antworten
Ribbelmonster

Ist in der diesjährigen grillsaison immer dabei und alle sind begeistert! Würzen die Champignons mit etwas Salz und Pfeffer bevor sie gefüllt werden!

26.06.2017 15:17
Antworten
kimona

Ich habe das Rezept heute ausprobiert, war einfach genial. Allerdings werde ich nächstes Mal die Champignons noch mit Pfeffer und Salz von innen würzen um noch ein bisserl "Bums"zu bekommen. Trotzdem war es heute klasse und gut sättigend ;)

27.05.2017 00:19
Antworten
Ms-Cooky1

Ich habe die Füllung mit Kräuter-Crème fraîche, aber ohne Knoblauch zubereitet und dann im Backofen ca. 1/2 Std. überbacken. Sehr lecker! Danke

30.04.2017 12:40
Antworten
Heike1176

Super lecker! Da ich bei Kräuterfrischkäse schon mal Pech hatte, nehme ich immer Natur und mische TK Kräuter unter, mal nur Petersilie oder 8-Kräuter. Habe auch schon mal Chilli untergemischt, dann werden sie etwas pikant. ☺5*

09.04.2017 19:32
Antworten
JessPa

Hi! Super leckeres und einfaches Rezept und nicht die langweilige Schafskäsefüllung, die man sonst immer findet! Da mein Mann generell keine Champions mag fülle ich auch anderes Gemüse damit, wenn dies dann aber leer ist greift mein Mann trotzdem zu den Champions, weil er die Füllung sooo lecker findet! Das will echt was heissen! Ich benutze übrigens den Frischkäse Tresana Kräuter, der Geschmack und die cremige Konsistenz sind einfach nicht vergleichbar mit anderen Frischkäsen! Auf jeden Fall 5 Sterne!

28.08.2016 20:31
Antworten