Fleisch
Gemüse
Hauptspeise
Backen
Brotspeise
Geflügel
Schwein
Snack
Gluten
Low Carb

Rezept speichern  Speichern

Pizza Dogs - Street Food

Pizza Dogs sind eine leckere und einfach zubereitbare Symbiose aus Hot Dog und Pizza.

Durchschnittliche Bewertung: 3.86
bei 5 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 05.08.2016 593 kcal



Zutaten

für
2 Brötchen (Hot Dog Brötchen)
2 Würstchen (Hot Dog Würstchen oder Wiener Würstchen)
60 g Käse (Schnittkäse), z. B. Gouda
Pizzatomaten, alternativ Pizzasauce oder Ketchup
40 g Käse, gerieben, z. B. Mozzarella
40 g Salami

Nährwerte pro Portion

kcal
593
Eiweiß
28,65 g
Fett
39,48 g
Kohlenhydr.
28,97 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Die Hot Dog Brötchen längs auf-, jedoch nicht vollständig durchschneiden. Die Würstchen ebenfalls längs auf- und nicht vollständig durchschneiden. Den Käse in lange, schmale Streifen schneiden und jeweils einen davon in die aufgeschnittene Öffnung des Würstchens stecken. Das Würstchen nun in das Brötchen legen und reichlich von den Pizzatomaten darauf verteilen. Anschließend viel geriebenen Käse darüber streuen. Zum Schluss die Salamischeiben darauf geben.

Die Pizza Dogs bei 180 °C ,Umluft 160 °C, für ca. 10 Minuten backen oder bei niedrigster Stufe für etwas sieben Minuten grillen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Goerti

Hallo! Obwohl ich die Brötchen sehr vorsichtig aufgeschnitten habe, sind sie beim Füllen doch ganz auseinander gegangen. Daher habe ich sie in einer anderen Reihenfolge belegt, sodass es einigermaßen zusammen hält. Zuerst kamen Tomatenscheiben, dann die gefüllten Würstle, selbstgemachter Ketschup, dann Salami und Käse. Die Kinder waren begeistert, denen hat es super gut geschmeckt. War mal ein bissl anders, ging recht schnell und die Kinder waren zufrieden, was will man mehr. Vielen Dank für`s Rezept. Grüße von Goerti

07.07.2018 21:13
Antworten
Hobbykochen

Hallo, sehr lecker und auch schnell gemacht. Hatte 2 kleine Wiener Würstchen genommen und selbstgebackene Hot Dog Brötchen. Nur kam ich mit der Backzeit nicht hin musste nochmals 10 Minuten in den Ofen, waren innen noch kalt. Aber das ist ja von Ofen zu Ofen verschieden, so sehr gerne wieder! Liebe Grüße Hobbykochen

05.05.2018 19:57
Antworten