Bewertung
(2) Ø2,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 02.08.2016
gespeichert: 107 (0)*
gedruckt: 751 (13)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 18.03.2014
11 Beiträge (ø0,01/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1 Pck. Hefeteig, frisch (für Sonntagsbrötchen)
780 g Tomatensauce mit Kräutern
500 g Köttbullar, TK
400 g Mozzarella, gerieben

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 35 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Ofen auf 190 Grad Ober-/ Unterhitze vorheizen.

Hefeteig auspacken und die einzelnen Teigportionen jeweils in 6 Stücke schneiden. In einer Auflaufform verteilen. Die Tomatensauce darübergeben und mit den Hefeteigstücken mischen. Die Fleischbällchen in die Sauce setzen und alles mit dem Käse bestreuen.

Im vorgeheizten Ofen 30 - 35 min goldbraun backen.
Köttbullar-Auflauf
Von: Anna Walz, Länge: 0:55 Minuten