Tomaten-Feta Muffins


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

herzhaft mediterran

Durchschnittliche Bewertung: 4.47
 (30 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 09.08.2016 250 kcal



Zutaten

für
250 g Quark, 20 % Fett
75 ml Milch
2 m.-große Ei(er)
80 ml Olivenöl
½ TL Salz
½ TL Pfeffer
2 Zweig/e Rosmarin
6 Tomate(n), getrocknete
200 g Feta-Käse
280 g Mehl
2 TL Backpulver
6 Kirschtomate(n)
Fett für die Form

Nährwerte pro Portion

kcal
250
Eiweiß
9,23 g
Fett
15,10 g
Kohlenhydr.
19,12 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Quark, Milch, Eier und Öl verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Den Rosmarin fein hacken, die getrockneten Tomaten fein würfeln. 100 g Feta-Käse grob zerkleinern und alles zur Quarkmischung geben. Das Mehl mit Backpulver mischen und unterrühren.

Den Teig in einer gefetteten 12er Muffinform verteilen. Die Kirschtomaten vierteln und jeweils 2 Viertel in jeden Muffin drücken. Den restlichen Feta-Käse grob zerdrücken und obendrauf verteilen.

Die Muffins im Ofen bei etwa 180 °C (Ober-/Unterhitze) 20 - 25 Minuten backen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

radiotussi

Extrem lecker! Kaum aus dem Ofen, war schon die Hälfte weg...das gibt es mit Sicherheit jetzt öfter mal :)

16.07.2022 15:48
Antworten
sisam2211

Absolut Spitze. Sehr locker, auch nicht zu trocken. Etwas mehr Salz! Danke!

12.05.2022 14:53
Antworten
prettykathi

Sehr lecker und macht sehr satt. Beim nächsten Mal nehme ich mehr frische Tomaten, für meinen Geschmack war es ein klein wenig zu trocken. Geschmacklich echt eine Sahne!

25.02.2022 08:28
Antworten
monet1512

Sehr leckerer Snack für Buffet, Brunch etc. Wird es wieder geben! Viele Grüße

19.12.2021 15:50
Antworten
susi1405

Ich habe eben den ersten Muffin gegessen - sehr lecker geworden. Leider habe ich keinen frischen Rosmarin bekommen. Habe stattdessen getrockneten genommen. Geht auch, aber vermutlich wäre es mit frischem Rosmarin noch leckerer. Danke für dieses schöne Partyrezept!!

03.12.2021 12:40
Antworten
foodfan-milka

Die Muffins klingen sehr lecker :-) Schmecken die auch noch am nächsten Tag gut? Würde sie gerne vorbereiten für ein Fest.

22.05.2018 15:56
Antworten
Hobbykoch686

Kommt heute aufs Silvester Buffet :). Hab schon genascht. hätte noch etwas mehr Salz sein können aber sehr lecker!!

31.12.2017 15:45
Antworten
PeachPie12

hallo, ich habe diese muffins probiert und sie sind hervorragend geworden, sehr lecker. mit sicherheit bald wieder! :-) lg

24.08.2016 07:27
Antworten
wildepixel

Hallo Heike, uns schmecken sie warm und kalt. Meist essen wir gleich welche, wenn sie aus dem Ofen kommen, der Rest landet dann auf dem Partybuffet :D Auch am nächsten Tag sind sie noch lecker... LG wildepixel

11.08.2016 07:43
Antworten
Heikili1305

Hallo Wildepixel, isst du die Muffins warm oder kalt? Ich kenne deftige Muffins und diese hören sich echt sehr lecker an! :-) Grüßle Heike

10.08.2016 18:05
Antworten