Scharfes Tomate-Mozzarella-Carpaccio


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

ohne Öl

Durchschnittliche Bewertung: 4.25
 (6 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. normal 01.08.2016



Zutaten

für
1 Kugel Mozzarella
1 große Tomate(n), oder 2 kleine
n. B. Chilipulver
n. B. Salz und Pfeffer
1 EL Kräuter, gehackt, Basilikum oder Oregano
2 EL Balsamico di Modena
2 EL Sonnenblumenkerne

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 10 Minuten
Mozzarella in dünne Scheiben schneiden. Tomaten halbieren, Strunk entfernen und in dünne Scheiben schneiden.

Mozzarella und Tomaten abwechselnd auf Teller oder Platten legen und mit ordentlich Chilipulver und Pfeffer sowie etwas Salz bestreuen.

Die Kräuter darauf geben und den Balsamico. Zuletzt die Kerne darüber streuen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

_Reini_

Tolles Abendbrot, könnte ich jeden Tag essen :D

07.05.2022 13:26
Antworten
Mooreule

Hallo, zum Abendbrot gab es dein scharfes Carpaccio und das ist ja so lecker. Habe aber weniger Sonnenblumenkerne genommen. Dankeschön für dein tolles Rezept!! Liebe Grüße Mooreule

01.12.2021 20:05
Antworten
schaech001

Hallo, sehr lecker, die Sonnenblumenkerne habe ich leicht geröstet Liebe Grüße Christine

04.11.2021 13:47
Antworten
badegast1

Sehr lecker mit dem Chili. Bei uns ohne SB-Kerne. 5*****

13.05.2021 10:38
Antworten
patty89

Hallo Goerti vielen Dank für das Ausprobieren, den netten Kommentar und die Sternchen Freut mich, dass es geschmeckt hat lgPatty

12.12.2020 15:46
Antworten
Goerti

Hallo Patty! Dein Salat hat uns sehr gut geschmeckt. Mit den Sonnenblumenkernen mal was anderes, aber wir haben nicht ganz so viele genommen. Meine Tochter hat sich noch wenig Olivenöl über den Salat geträufelt. Das mag sie so gerne, ich brauchte das nicht. Vielen Dank jedenfalls für das Rezept. Grüße von Goerti

05.12.2020 21:54
Antworten
patty89

Hallo yatasgirl es freut mich, dass du noch ein Rezept von mir ausprobiert hast und es schmeckt Danke für die Sternchen und den netten Kommentar. Geröstete Kerne und Pulver machen natürlich nochmal ein gutes Aroma LG patty

16.07.2019 10:51
Antworten
yatasgirl

Hallo Dein Rezept war sehr lecker. Ich habe Chili Salz genommen statt Chilipulver und die Sonnenblumenkerne habe ich etwas angeröstet. Hat uns sehr gut geschmeckt Danke für das leckere Rezept Liebe Grüße yatasgirl

15.07.2019 21:34
Antworten
patty89

Hallo kathi vielen Dank für das Ausprobieren, den netten Kommentar und die Sternchen Freut mich, dass es geschmeckt hat LG patty

08.07.2019 14:49
Antworten
Superkoch-kathimaus

sehr leckere Abwechslung zum klassischen tomate Mozzarella, LG kathi

08.07.2019 14:33
Antworten