Bewertung
(4) Ø4,17
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 08.08.2016
gespeichert: 180 (3)*
gedruckt: 952 (21)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 27.01.2015
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

8 dicke Zwiebel(n)
1 1/2 kg Schweinebraten
 etwas Öl
  Steakgewürz
  Gyrosgewürz
250 ml BBQ-Sauce, ich nehme das Rezept von mümmelchen, das ist die beste (BBQ-Soße gekocht)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 8 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Vorab evtl. die BBQ-Sauce von mümmelchen kochen

Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Den Schweinebraten in dünne Scheiben schneiden, jeweils mit etwas Öl, Salz, Pfeffer und dem Steak- und Gyrosgewürz würzen. Ich mache es portionsweise in einer kleinen Schüssel.

Die Hälfte der Zwiebeln in den Pot geben, das Fleisch darauf legen und mit den restlichen Zwiebeln bedecken. Die BBQ-Soße darüber gießen. 7 - 8 Stunden auf Stufe LOW garen lassen.

Genießen! Dazu einfach nur Brot oder Pommes und einen grünen Salat reichen.

Topfgröße: 6,5 l