Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 31.07.2016
gespeichert: 0 (0)*
gedruckt: 102 (0)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 27.09.2007
2.670 Beiträge (ø0,64/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1/2  Paprikaschote(n), rot, klein geschnitten
1/2  Paprikaschote(n), grün, klein geschnitten
Salatgurke(n), geschält, entkernt, klein geschnitten
1 Zehe/n Knoblauch, jung, geschält
400 g Brombeeren, klein geschnitten
400 ml Rote Bete-Saft
50 g Weißbrot, klein geschnitten
50 ml Rotweinessig
100 ml Olivenöl
  Meersalz
  Pfeffer, schwarz, aus der Mühle
  Zucker
Calamaretti, küchenfertig
 etwas Olivenöl
100 g Brombeeren
125 g Naturjoghurt
1/2 Bund Schnittlauch, fein geschnitten

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. Ruhezeit: ca. 3 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Paprikaschoten, Salatgurke, Knoblauch, Brombeeren, Rote-Bete-Saft, Weißbrot, Rotweinessig und Olivenöl in einem Mixer pürieren und die Mischung dann 3 Std. im Kühlschrank ziehen lassen.

Danach durch ein Haarsieb streichen, mit Salz und Pfeffer würzen und in Suppentassen oder Teller füllen.

Die Calamaretti in heißem Öl in ca. 20 Sek. scharf braten, mit Salz und Pfeffer würzen, mit den Brombeeren auf die Gazpacho geben, eine Nocke Joghurt aufsetzen und die Gazpacho mit Schnittlauch bestreut servieren.