Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 04.08.2016
gespeichert: 10 (0)*
gedruckt: 179 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 18.11.2015
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
12  Hähnchenfilet(s) (Innenfilets)
Ei(er), Größe M
150 g Panko
50 g Mehl
1 Liter Öl zum Frittieren
600 g Süßkartoffel(n)
30 g Ingwer, frischer
3 EL Sesamöl
2 EL Currypulver
400 ml Kokosmilch, ungesüßte
Limette(n)

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 4 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Hähncheninnenfilets abspülen, trocken tupfen, erst in Mehl, dann in verquirltem Ei (mit Salz und Pfeffer würzen!) und zuletzt in Panko wenden. In heißem Fett bei 160 °C ausbacken (dauert so 3 bis 4 Minuten) und anschließend mit Küchenpapier abtupfen.

Süßkartoffeln schälen und würfeln, Ingwer schälen und fein reiben. Beides in Sesamöl andünsten, Currypulver und Kokosmilch dazugeben und zugedeckt bei mittlerer Hitze etwa 15 Minuten köcheln lassen. Mit Limettensaft, Salz und Pfeffer würzen. Beides zusammen servieren und genießen – lecker!