Bewertung
(5) Ø3,57
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 04.08.2016
gespeichert: 46 (1)*
gedruckt: 934 (26)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 28.07.2016
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

250 g Quark
150 g Zucker
Ei(er)
250 ml Milch
450 g Mehl
1 Pck. Vanillezucker
1 TL Backpulver
1 Prise(n) Salz
200 ml Mineralwasser
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Eier mit Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Quark und Milch zufügen und unterrühren. Dann Mehl, Backpulver und die Prise Salz mischen und unterrühren. Zum Schluss das Mineralwasser zufügen bis ein glatter zähflüssiger Teig entstanden ist. Bei Bedarf etwas mehr Mineralwasser zugeben.

Am besten das Waffeleisen auf der höchsten Stufe verwenden, dann werden die Waffeln außen schön knusprig und innen sind sie fluffig.

Die gebackenen Waffeln nach Belieben mit Puderzucker bestreuen! Sie schmecken noch warm am besten.

Der Teig reicht für 12 Waffeln.