Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 04.08.2016
gespeichert: 13 (1)*
gedruckt: 261 (6)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 22.01.2016
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

75 g Kartoffel(n)
75 g Süßkartoffel(n)
75 g Rote Bete
1 EL Olivenöl
  Salz
100 g Hüttenkäse
  Kräuter
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Kartoffel, Süßkartoffel und Rote Beete schälen und in feine Scheiben schneiden. Erst die Kartoffel und Süßkartoffel in eine Schüssel geben und mit dem Öl vermischen, dann wieder aus der Schüssel herausnehmen und die Rote Bete-Scheiben in dem Öl wenden.

Alle Scheiben auf einem mit Backpackpier ausgelegtem Backblech legen und mit wenig Salz bestreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad min. 10 Minuten backen, dann alle Scheiben wenden und weiter backen, bis sie leicht braun werden.

Den Frischkäse mit etwas fein geschnittenen Kräutern bestreuen und dazu servieren.

Der Fischkäse und die Rote Beete bzw. die Kartoffeln können auch weggelassen werden. Ich habe das Rezept bisher nur mit Kartoffel gemacht und es schmeckt sehr lecker.