einfach
Frucht
Früchte
gekocht
Gemüse
Hauptspeise
Hülsenfrüchte
Salat
Schnell
Sommer
Vegetarisch
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Grüne Bohnen-Salat mit Gurke, Nektarine und Feta

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 28.07.2016



Zutaten

für
200 g Bohnen, grüne, feine
150 g Salatgurke(n), Bio
1 Nektarine(n)
80 g Feta-Käse
½ Zwiebel(n)
1 EL Minzeblätter

Für das Dressing:

1 ½ EL Balsamico, weiß
Salz und Pfeffer
Zucker
2 EL Olivenöl (Zitronen-Olivenöl)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Die Bohnen waschen, putzen und in Salzwasser in ca. 7 bis 10 Minuten bissfest garen. Abgießen, mit kaltem Wasser abschrecken und gut abtropfen lassen. Je nach Länge evtl. halbieren.

Die Salatgurke längs halbieren, mit einem Teelöffel die Kerne entfernen und in Scheiben schneiden. Die Nektarine halbieren, den Stein entfernen, das Fruchtfleisch zuerst in Spalten teilen und diese halbieren oder dritteln. Die geschälte Zwiebel in feine Ringe schneiden. Die Minzblätter etwas kleiner zupfen.

Für das Dressing Essig, Salz, Pfeffer und Zucker verrühren und das Öl darunter schlagen. Mit dem Gemüse und den Fruchtstücken mischen und abschmecken.

Vor dem Servieren den Feta darüber bröseln.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.