Dessert
einfach
Frühstück
Resteverwertung
Schnell
Snack
Studentenküche
Süßspeise
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Typisch türkische Nachspeise nach Tobis Art

Schnell, einfach und günstig

Durchschnittliche Bewertung: 4.17
bei 4 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

2 Min. simpel 03.08.2016



Zutaten

für
200 ml Joghurt, bulgarischer
etwas Studentenfutter
wenig Honig, flüssig

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 2 Minuten Gesamtzeit ca. 2 Minuten
Alle Zutaten zusammenrühren und in Schüsseln o. ä. anrichten.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

KitchenSonGoku

Hi Tobsche89, ich habe gerade mal wieder in den alten Klassikern bei Chefkoch gestöbert und bin über deinen hammer Nachstisch gestolpert. Ich hatte komplett vergessen wie genial der schmeckt! Ich hatte leider kein Studentenfutter da und bulgarischer Jogurt war auch schon alle, aber egal. Ich habe die Zutaten einfach weggelassen und es war trotzdem der absolute Wahnsinn! Mach weiter so, für mich und mein Baby-Girl bist du schon lange der Burner in der Küche, der Abgeher am Herd, der Macher am Mixer! Duweißt was mein Gaumen will! Das ist echt 1 gutes Gericht, lol! In diesem Sinne!

15.10.2017 19:10
Antworten
wusel0

Zweifelsohne eines der besten Rezepte hier auf chefkoch.de! Ich habe das Rezept heute ausprobiert und alle meiner Gäste waren begeistert - ich wurde gleich nach dem Essen von mehreren Personen danach gefragt. Das nächste Mal werde ich den Joghurt durch Quark ersetzen und vielleicht noch etwas fruchtiges ergänzen, aber auch so eine tolle Kombination! 5 Sterne nicht nur von mir, sondern auch von allen, die die Nachspeise gegessen haben.

06.08.2016 11:47
Antworten
Babygirl1990

OMG! Ich habe nie etwas leckereres gegessen! Auf die Kombi an Zutaten wäre ich nie gekommen! Eignet sich als Nachspeise, Frühstück, Partysnack u.v.m., unglaublich! Ein wahrer türkischer Traum. Danke für dieses Rezept, ich werde es weiter empfehlen!

05.08.2016 16:20
Antworten
KitchenSonGoku

Super lecker, super schnell gemacht und immer passend. Auch eine dreifach Portion kann als volle mahzeit gezählt werden. Mache ich des öfteren für mein babygirl und sie fährt tierisch drauf ab ;) Danke für das super Rezept Tobsche 89 :))

05.08.2016 16:08
Antworten