Bewertung
(2) Ø3,75
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 26.07.2016
gespeichert: 38 (0)*
gedruckt: 777 (7)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 02.06.2015
44 Beiträge (ø0,03/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
  Für den Teig: (Boden und Streusel)
230 g Butter
400 g Weizenmehl Type 405
100 g Zucker
1 EL Vanillezucker
160 g Marzipan
Ei(er)
  Für die Füllung:
700 g Süßkirschen oder Sauerkirschen
200 g Crème fraîche
Vanilleschote(n), Mark davon
2 TL Speisestärke

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zuerst die Kirschen putzen - wenn es Winter ist, TK Kirschen nehmen - und diese auftauen und abtropfen lassen.

Dann die Butter auf kleiner Stufe schmelzen. Nicht zu warm werden lassen, da sonst das
Ei in der Streuselmischung stocken kann. Nun die Streuselmischung zubereiten. Dazu das Mehl sieben, Zucker. Vanillezucker und Ei dazu geben. Das Marzipan mit den Händen zerpflücken und dann ebenfalls dazu geben. Jetzt noch die geschmolzene Butter hinzugeben. Alle Zutaten mit einem Handrührgerät
oder in einer Küchenmaschine vermengen, bis sich Streusel gebildet haben.

Eine Kuchenform einfetten und 2/3 der Streusel in die Form geben und am Boden gut andrücken. Den Boden 10 Minuten bei 180 °C Umluft blind backen und dann auskühlen lassen.

Die Speisestärke mit der Crème fraîche glatt rühren und das Mark der Vanilleschoten einrühren. Die Creme dann auf dem ausgekühlten Boden verteilen. Darauf die Kirschen verteilen und diese dann mit den restlichen Streuseln bestreuen.

Den Kuchen weitere 35 Minuten backen, danach auskühlen lassen und mit einem Klecks ungesüßter
Sahne servieren.

Viel Spaß beim Nachbacken, Natürlich Lecker
Kirsch-Streuselkuchen
Von: Natürlich Lecker, Länge: 8:18 Minuten