Europa
Fisch
gekocht
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Italien
ketogen
Lactose
Low Carb
Nudeln
Pasta
Saucen
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Pasta con salsa di tonno alla Didi

Nudeln mit Tomaten und Thunfisch

Durchschnittliche Bewertung: 4.11
bei 7 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 26.07.2016 961 kcal



Zutaten

für
250 g Pasta
1 Schalotte(n)
3 Cherrytomate(n)
1 Bund Petersilie, glatte
1 EL Kapern
½ Peperoni, rot
1 Dose Thunfisch
2 EL Olivenöl
2 EL Butter
200 ml Sahne
2 m.-große Ei(er)
3 EL Parmesan
Salz und Pfeffer

Nährwerte pro Portion

kcal
961
Eiweiß
46,73 g
Fett
78,32 g
Kohlenhydr.
19,03 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 12 Minuten Gesamtzeit ca. 32 Minuten
Die Schalotte schälen und in kleine Würfel schneiden. Die Cherrytomaten vierteln. Die Petersilie fein hacken. Die Peperoni längs halbieren, Kerne und Steg entfernen und fein hacken. Den Thunfisch zerkrümeln.

In einer Pfanne das Olivenöl und 1 Esslöffel Butter erhitzen. Die Schalottenwürfel in der Pfanne anschwitzen. Die Cherrytomaten, Kapern, Peperoni und den Thunfisch zufügen und unter ständigem Rühren bei mittlerer Hitze erwärmen.

In der Zwischenzeit die Pasta bissfest kochen.

Die restliche Butter mit der Sahne erwärmen, in einer Schüssel die Sahne-Butter mit den Eigelben und dem Parmesan verrühren. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer abschmecken. Die Sauce zu der Thunfisch-Mischung geben und wieder erwärmen.

Die Pasta mit der Thunfisch-Sauce anrichten und servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

dieterfreundt

Danke für den Positiven Kommentar. Es freut mich immer wenn meine Rezepte anderen geschmeckt haben.

29.12.2019 16:34
Antworten
Nichtsgehtmehr

Sehr, sehr lecker! Danke für das tolle Rezept!

29.12.2019 14:11
Antworten
dieterfreundt

Danke für den Positiven Kommentar. Es freut mich immer wenn meine Rezepte anderen geschmeckt haben.

10.10.2018 14:53
Antworten
Stellanight39

Wow so lecker mag allerdings keinen Käse, Kapern und Peperoni das habe ich weg gelassen dafür habe ich etwas frischen Basilikum dran gemacht. Jammi 5 Sterne das gibt es jetzt öfters bei mir 😍😍 Danke dir für das tolle Rezept meine ganze Familie ist begeistert.

09.10.2018 18:33
Antworten
dieterfreundt

Entschuldigung habe ich vergessen. Die Petersilie mit den Cherrytomaten, Kapern, Peperoni und den Thunfisch zufügen.

15.08.2018 14:33
Antworten
areabranca

Eine Frage:Was passiert denn mit der Petersilie nach dem Hacken? Einfach drüberstreuen? Im Rezept finde ich nichts weiter...

14.08.2018 19:15
Antworten
Sun19_93

Sehr lecker

12.08.2016 18:07
Antworten