Nice Cream "Snickers-style"


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.27
 (13 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 02.08.2016



Zutaten

für
2 Banane(n), schön reif
1 TL Backkakao
2 TL Erdnussmus oder Erdnussbutter
100 ml Milch, fettarme (oder Nuss-/Kokosmilch, wenn es vegan sein soll)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Ruhezeit ca. 1 Tag Gesamtzeit ca. 1 Tag 10 Minuten
Die Bananen in kleine Stücke schneiden und über Nacht einfrieren.

Am nächsten Tag mit den restlichen Zutaten in einen starken Mixer geben (ich hab's mit dem Stabmixer gemacht - geht auch, könnte aber schöner sein) und zu einer cremigen Masse pürieren.

Wenn es zu fest sein sollte - etwas Mineralwasser zugeben. Ist es zu weich - noch ein bisschen einfrieren.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

JellyBelly123

Super lecker! Damit es so richtig snickerig wird, gebe ich noch ein paar Erdnussstückchen und etwas (kalorienfreien) Karamellsirup oben drauf.

23.06.2021 19:53
Antworten
s-fuechsle

Hallo PumpkinBotty, .... köstlich .... mega lecker! Ich hab noch bissle Nutella mit untergerührt... *****le und vielen Dank für das feine Rezept! Muss ich bald wieder machen... Liebe Grüße, s-fuechsle

12.04.2021 14:28
Antworten
Gäbelchen1967

Hallo, das war wirklich total lecker ! Für mich als Erdnussbutter-Fan einfach genial. Im Standmixer hat es super geklappt. Danke fürs teilen. Foto ist unterwegs. Gebe 5 *. LG, Gabi

28.01.2021 09:04
Antworten
littlebumblebee

Total lecker ich habe es noch in die Eismaschine gemacht. Wirklich sehr gut. lg aus der Schweiz, littlebumblebee

27.06.2018 15:18
Antworten
Gelöschter Nutzer

Ein tolles Rezept!! Vielen lieben Dank fürs Einstellen! Einfach genial. Du machst mich noch zu einer "Süßen" ;) Ich habe übrigens meinen Standmixer benutzt, den ich auch für meine Smoothies nutze, mit dem geht das ganz gut! LG isi

06.08.2016 19:18
Antworten