Hauptspeise
Backen
Party
Schnell
einfach
Schwein
Snack

Rezept speichern  Speichern

Schneller Flammkuchen

Mit fertigem Flammkuchen - oder Blätterteig - schnelles Rezept, gut zur Resteverwertung

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 02.08.2016



Zutaten

für
1 Pck. Blätterteig, oder Flammkuchenteig, fertig aus dem Kühlregal
1 Zwiebel(n)
250 g Schmand
100 ml Kochsahne
100 g Schinken, roher, gewürfelt
Salz
Pfeffer
Grana Padano, gerieben, zum Bestreuen
etwas Öl zum Braten

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Die Zwiebel sehr fein hacken und in etwas Öl in einer Pfanne leicht anbraten. Schinkenwürfel zugeben und kurz mitbraten.

In einer Schüssel Schmand und Sahne zusammen glattrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Zwiebel - Schinken - Mischung zugeben und alles miteinander verrühren.

Ein Backblech mit Backpapier auslegen und den fertigen Teig darauf ausrollen. Die Ränder des Teiges etwas nach oben ziehen, damit der Belag nicht herunterlaufen kann. Die Schmandmischung auf dem Teig verteilen und zum Schluss mit etwas geriebenem Grana Padano bestreuen. Im Umluftherd bei 180 Grad ca. 20 Minuten backen, bis der Belag leicht gebräunt und der Teig knusprig ist.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.