Bewertung
(55) Ø4,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
55 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 09.04.2005
gespeichert: 1.277 (3)*
gedruckt: 11.986 (75)*
verschickt: 94 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 16.10.2004
1.837 Beiträge (ø0,35/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
500 g Hühnerbrüste
Zwiebel(n)
  Öl
2 Tasse/n Reis
Paprikaschote(n) (rot, gelb, grün)
2 Würfel Hühnerbrühe, instant
750 ml Wasser
250 g Erbsen, TK
1 Pck. Kräuter, TK (8-Kräutermischung)
1 Zehe/n Knoblauch
  Salz und Pfeffer
200 g Schmand

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zwiebel würfeln und im heißen Öl anbraten. Das Hühnerfleisch in kleine Würfel schneiden und mit anbraten. Den Reis dazugeben und umrühren. Die Paprika waschen, in Streifen schneiden und dazu geben. Die Hühnerbrühe dazugeben, mit Wasser auffüllen und 15 min. zugedeckt garen. Dann die Erbsen und die Kräutermischung hinzufügen und weiter 5 min. garen. Mit der Knoblauchzehe, Salz und Pfeffer nach Geschmack würzen. Zum Schluss den Schmand unterrühren.
Zwischendurch evtl. noch Wasser dazu geben falls es zu trocken wird.