Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 27.07.2016
gespeichert: 38 (0)*
gedruckt: 705 (10)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 21.07.2016
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

Brötchen, altbacken
1 1/2 EL Olivenöl
1 EL Wasser
Knoblauchzehe(n)
1 1/2 EL Kräuter, frische oder TK
50 g Käse
  Salz und Pfeffer oder Gewürze deiner Wahl
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zunächst den Backofen auf 180 °C vorheizen und das Brötchen oder Brot wie ein Raster einschneiden, sodass kleine Quadrate entstehen.

Das Olivenöl mit dem gepressten/gehackten Knoblauch mischen, dann die Kräuter und das Wasser hinzugeben. Mit etwas Salz und Pfeffer oder Gewürzen deiner Wahl würzen. Das Gemisch mit Hilfe eines Pinsel oder eines Löffels in die zuvor geschnittenen Raster geben. Den Käse klein schneiden und ihn in die Raster stecken (alternativ kann auch geriebener Käse verwendet werden).

Bei 180 °C für etwa 10 - 20 Minuten in den Ofen schieben, bis der Käse geschmolzen ist. Nun heißt es herausholen und genießen!