Rosa Hühnchensalat mit Kohlrabi


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 09.04.2005



Zutaten

für
1 kleine Hühnerbrüste
1 Kohlrabi
2 Kartoffel(n)
2 EL Crème fraîche
2 EL Tomatenketchup
Petersilie
Salz
Pfeffer
Zitrone(n)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Hühnchenbrust scharf anbraten und auskühlen lassen (es geht auch ein Hühnchen vom Vortag). Fleisch in ganz kleine Stücke schneiden. Kohlrabi und Kartoffel kochen, auskühlen lassen und würfeln. Ketchup, Crème fraiche und Zitronensaft mischen, Marinade mit Salz und Pfeffer würzen. Zum Schluss wird alles miteinander sanft vermischt. Mit Petersilie dekorieren (kann auch untergemischt werden).

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Kleinewaage79

Klasse Salat!!! Hatte ihn zur Party mit und er war RATZ FATZ leer!!! Habe allerdings ein Teil mit Curry und Ananas anstelle Tomatenketchup/Kohlrabi angemacht. Waren aber beide heiß begehrt. Viele Grüße Melanie

12.04.2007 18:25
Antworten
brilliant

Wie versprochen, hier der Bericht: Ich habe noch ein kleines Äpfelchen rein gerieben, ich fand das passt sehr gut dazu :-) Ich habe den Salat abends zubereitet und bis zum nächsten Tag durchziehen lassen - dann die Petersilie erst dran getan! War sehr Lecker zu gegrilltem ;-) .......und unsere Kleine, der hat es auch gut geschmeckt ;-) *D*A*N*K*E* für das Rezept Viele Grüsse brilliant

13.06.2005 17:53
Antworten
brilliant

.....hört sich sehr Interassant an...... ich bin nämlich gerade auf Rezeptsuche! Wie jubel ich meinem Kind Gemüse unter..... ;-) Dein Rezept könnte meiner Gemüse-Hasser-Tochter schmecken ;-) Ich habe es bereits abgespeichert und werde in Kürze Berichten! Viele Grüsse Brilliant

23.04.2005 18:10
Antworten